Wann? Samstag, 18. April 2020 / 16:00 bis 20:00

Wo? Mannheim (Details folgen)

Derzeit 3465 Plätze verfügbar.


Neckarstädter und Lindenhöfer haben in den vergangenen Jahren ihre Keller und Kammern geöffnet und all das feilgeboten, was sie selbst nicht mehr brauchen. Das kam so gut an, dass wir die Leute in weitere Nachbarschaften dazu einladen – auch die in der Mannheimer City .

Das Besondere: kein zentraler Platz, zu dem man seine Flohmarkt-Schätze schleppen muss, sondern Verkauf im eigenen Hinterhof.  Stadtevents erstellt einen Flohmarkt-Stadtplan mit allen angemeldeten Höfen, damit die Kunden erfahren, in welchen Hinterhöfen sie einen Hof-Flohmarkt finden. Die Idee kommt gut an: → Zeitungsartikel

Von Hof-Flohmärkten profitieren alle:

  • Luft statt Kruscht in der Wohnung
  • Raritäten werden vor dem Sperrmüll gerettet und finden neue Besitzer
  • Und: Nachbarn treffen neue Freunde aus der Nachbarschaft

Wann ist’s 2020 so weit?

Und so organisieren wir mit den interessierten Flohmarktfreunden:

  • ab Januar 2019: Einladung mit allen Hof-Flohmärkten in der Region verteilen, damit alle (= Flohmarkt-Anbieter und -Nachfrager) davon erfahren
  • Februar 2019: Vorbereitungtreffen (Ziel: Idee kennenlernen, Prozesse verbessern, Aufgabenverteilung abstimmen)
  • ca. acht Wochen vor Flohmarkt-Termin: Start der lokalen Medienarbeit
  • ca. vier Wochen vor Flohmarkt-Termin: Anmeldeschluss für teilnehmende Flohmarkt-Anbieter und Start der lokalen
  • ca. zwei Wochen vor Flohmarkt-Termin: Verteilung des lokalen Flohmarkt-Stadtplans mit allen teilnehmenden Hof-Flohmärkten durch die Flohmarkt-Anbieter

Mitmachen? Anmelden!

Anmeldemöglichkeit in Kürze hier.

Ich möchte dabei sein!

Ticket-Typ Plätze
Da bin ich dabei!
Wer sich anmeldet, bekommt im Frühjahr 2019 weitere Informationen - über Spielregeln / Konditionen für Anbieter und Besucher.