Lade Karte ...

Wann? Samstag, 28. Oktober 2017 / 10:00 bis 13:00

Wo? Mannheim (Details in Kürze auf dieser Seite)

Derzeit 8 Plätze verfügbar.


Problem: Wer einen Stadtspaziergang vorbereitet, hat einige Fragen zu klären. Nur dann kann sie oder er vor Ort gelassen und flexibel auf die Wünsche der Teilnehmenden eingehen und damit die Stimmung „zaubern“, die Stadtevents zu besonderen Erlebnissen werden lassen.

Lösung: Dieses praxisorientierte Training besteht aus vier Modulen:

  1. Sie nehmen vorab als Beobachter an einem Stadtspaziergang Ihrer Wahl teil;
  2. im Kompakt-Workshop erfahren Sie die Hintergründe und manchen hilfreichen Trick, um Ihren eigenen Stadtspaziergang vorbereiten zu können;
  3. im dritten Schritt nehmen Sie nochmals als Beobachter an einem Stadtspaziergang Ihrer Wahl teil;
  4. nach Abstimmung können Sie dann bei Ihren eigenen Stadtspaziergang austesten, wie’s klappt und gewinnen Erfahrung, was Sie verbessern können.

Inhalte:

  • Was Teilnehmende lockt: Der Köder muss nicht dem Angler schmecken, sondern dem Fisch
  • Woher ich Informationen bekomme: Quellen, aus denen ich Spannendes erfahre
  • Wie ein Spaziergang aufgebaut ist: Von der Begrüßung bis zur Abschiedsrunde

Trainer: Jens Flammann, Initiator Mannheimer Stadtevents

Teilnehmende: Dieses Training richtet sich an Menschen, die Stadtevents anbieten wollen – beispielsweise vor Ort in ihrem Stadtteil oder als Kommunikationsmethode für ihre Organisation.

Vorbereitung: Bitte bringen Sie zum Training eine Idee mit, was Sie anderen Menschen zeigen könnten. Klasse wäre, wenn Sie schon zwei, drei Orte haben, an denen Sie etwas zeigen können. Gerne können Sie vor und nach diesem Training jeweils an einem Stadtevent kostenfrei teilnehmen, um die Methode kennenzulernen: Bitte einfach zu einem Stadtspaziergang Ihrer Wahl anmelden und im Kommentarfeld vermerken, dass Sie Trainingsteilnehmer sind.

Anmeldeschluss: Spätestens 72 Stunden vor der Veranstaltung, denn dann bestellen wir den Imbiss.

Ich möchte dabei sein!

Ticket-Typ Preis Plätze
Teilnahmebeitrag für "Schnupperer" (= Menschen, die hinterher kein Stadtevent bei uns anbieten wollen)
150 Euro für einen kleinen Imbiss und die Teilnahme an maximal Stadtevents zur Vor-/Nachbereitung des Trainings
€ 150,00
Teilnahmebeitrag für "Umsetzer"
15 Euro für einen kleinen Imbiss und die Teilnahme an maximal Stadtevents zur Vor-/Nachbereitung des Trainings
€ 15,00
Teilnahmebeitrag für Mitklieder des Stadtevents-Freundeskreises € 0,00