Lade Karte ...

Wann? Donnerstag, 7. Dezember 2017 / 19:00 bis 20:30

Wo? Evangelische Melanchtonkirche (Neckarstadt)

Derzeit 14 Plätze verfügbar.


Am Tag nach Nikolaus feiert die Evangelische Neckarstadt-Gemeinde die erste ihrer drei  Taizé-Andachten „Weil Gott in tiefster Nacht erschienen…“: Die Adventszeit bis Weihnachten ist für die Christen das zweitwichtigste Fest nach Ostern.

  • Was ist ihnen so wichtig daran: Kerzen und Kekse, Tannenbaum und Tee?
  • Und was hat es mit der Weih-Nacht auf sich, in der ein Migrantenkind geboren wurde?

Eine weitere Besonderheit ist die Taizé-Liturgie der Andacht, die von vielen Kanon-Gesängen geprägt ist. In der französischen → Communauté de Taizé  entstand eine Liturgie, die auch Gemeinden in Mannheim regelmäßig zusammenbringt.

Exkursionen 2017/18 zu Kraftorten des Glaubens: → konzeptioneller Überblick und → derzeitiger Planungsstand

 

Ich möchte dabei sein!

Online-Buchungen für diese Veranstaltung sind derzeit leider nicht möglich. Bitte schicken Sie uns bei Fragen eine kurze E-Mail.