Wann? Samstag, 9. März 2019 / 14:00 bis 18:00

Wo? Mannheim (Details folgen)

Derzeit 0 Plätze verfügbar.


** = gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

  • Alle Termine der Engagementwerkstätten → hier
  • Weitere Termine zum Thema „Transparenz“ → hier
  • Kostenfrei Einladungen für weitere EngagementWerkstätten bestellen → hier

Problem: Die Anforderungen an gemeinnützige Organisationen steigen: Sie sollen transparent und professionell agieren. Eine transparente Berichterstattung ist Voraussetzung, damit Gemeinnützige das Vertrauen von Spenderinnen und Spender gewinnen, auf desseen Fundament sie Geld-, Sach- oder Zeitspenden gewinnen und erhalten können.

  • Wie baut man „transparenten Strukturen“ auf?
  • Welche Informationen sind für welche Adressaten notwendig und was überfordert die Zielgruppe möglicherweise?
  • Welche steuer- und gemeinnützigkeitsrechtlichen Besonderheiten müssen beachtet werden?

Lösung: Gemeinnützigen Organisationen stellt der Deutsche Spendenrat e.V. seit 2016 ein Beratungs- und Schulungsangebot zur Verfügung: Empowerment-Projekt „Transparenz-leicht-gemacht“ besteht aus kostenlosen Einzelberatungen mit einem Wirtschaftsprüfer vor Ort, aus nützlichen Transparenz-Workshops mit Referenten aus der Wirtschaftsprüfung und aus Mitgliedsorganisationen des Spendenrates.

Teilnehmende: Diese VereinsWerkstatt richtet sich an Organisationen, die weiterkommen wollen.

Vorbereitung:  Details zu den „Hausaufgaben“ folgen

Ort: Details folgen

Teilnahmebeitrag: ab 35 Euro

Anmeldeschluss: eine Woche vor Beginn der Engagementwerkstatt