Wann? Freitag, 7. Februar 2020 / 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort (für Details bitte Link anklicken): Kurpfälzer Zollhof (Hirschberg-Großsachsen)


  • Weitere Veranstaltungen zum Thema → hier

 

Inhaltliche Ideen:

  • Von der → „Ohnmacht der Städte“ zu bürgerorientierten Kommunalkreisen (→ Prof. Peter Eichhorn)
  • Was aus der Idee der Metropolregion Rhein-Neckar geworden ist – und: was noch werden soll (→ Eggert Voscherau)
  • Was wir von Demokratien in der Schweiz und in norddeutschen Stadtstaaten lernen können (→ Carsten Meyer-Heder; → David Wüest-Rudin)
  • Wie Kommunen und Bürgerschaften frische Ansätze von Vor-Ort-Demokratie ermöglichen (→ Bürgerstiftung, …)
  • Wie IT-basierte Methoden (Policy-Mapping, …) neuen Schwung in demokratische Prozesse bringen (Josef Attmann, Open data Karlsruhe)

Die Veranstaltung bereiten wir derzeit vor. Wer konstruktive Ideen beisteuern möchte ist willkommen!

Bookings

Online-Buchungen für diese Veranstaltung sind derzeit leider nicht möglich (= nicht mehr oder noch nicht). Wenn es noch freie Plätze gibt, können Sie "auf gut Glück" vorbeikommen. Oder Sie schicken uns bei Fragen eine kurze E-Mail.