Wann? Samstag, 11. Mai 2019 / 15:00 bis 17:00 Uhr

Ort (für Details bitte Link anklicken): Großkraftwerk Mannheim (Neckarau) - Treffpunkt: Hauptpforte Plinaustraße 20


Alle Angebote zum → „Hoch hinaus“-Festival Rhein-Neckar

Um den Wirkungsgrad zu erhöhen, bedienen die sich die 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Grosskraftwerk Mannheim (GKM) eines Tricks: Sie sorgen nicht nur für Strom, sondern auch für Fernwärme in Mannheim. Indem beides erzeugt wird, nutzt das GKM die Primärenergie aus Kohle sehr effizient.

In weitere Details wird ein erfahrener Kraftwerker die Teilnehmenden einweihen. Vom Block 9 aus werden die Teilnehmenden (das Kesselhausdach hat eine Höhe von 120 Metern = nur für Schwindelfreie) einen Blick über die Metropolregion werfen können.

Dauer: ca. 150 Minuten (dieses Stadtevent kann aus Gründen der Arbeitssicherheit nicht vorzeitig verlassen werden)
Guide: Herr Jaszcza (GKM-Werkführer)
Aufzug: nein, für Rolli-Fahrer nicht geeignet
Wichtig: geeignet für Menschen ab 14 Jahren, ohne Höhenangst und ohne Herzschrittmacher. Es gelten die → GKM-Sicherheitshinweise

Bei Fragen oder Schwierigkeiten bei der Buchung, sprechen Sie uns bitte an: → hier

  • Es gelten unsere Spielregeln (siehe → www.Spielregeln.Mannheimer-Stadtevents.de)
  • Spontane Teilnahmeist häufig möglich. Günstiger ist eine verbindliche Anmeldung (Vorverkauf: Teilnahmebeitrag vorab überweisen = sicherer Platz):

Bookings

Ticket-Typ Preis Plätze
#1.2 Vorverkauf
Vorab 20 Euro pro Nase überweisen = Ihren Platz sichern
€ 20,00
#1.3 Vorverkauf - Spätbucher
Vorab 25 Euro pro Nase überweisen = Ihren Platz sichern
€ 25,00
#2 Vorverkauf für Unternehmensvertreter
Vorab 50 Euro pro Nase überweisen = Ihren Platz sichern
€ 50,00