Wann? Donnerstag, 4. April 2019 / 19:00 bis 20:00 Uhr

Ort (für Details bitte Link anklicken): Pfalzplatz (Treffpunkt Kinderspielplatz auf der Bunkerdecke)


Alle Angebote zum Lindenhof → www.Lindenhof.Erlebnisorte.de

Gemeinsam mit Jens Flammann sehen wir uns den Pfalzplatz genauer an. Eingeladen sind insbesondere die Teilnehmenden des Runden Tisches (→ Details) und Anwohner des Pfalzplatzes, Menschen von Gemeinschaftsgarten und Jugendtreff, Fairteiler und Calisthenic-Sportlern.

Für die Stadtverwaltung wird Winfried Schäfer dabei sein, der dort im Immobilienmanagement (= Bewirtschaftung von Immoblien, auch dem Tiefbunker) arbeitet; wegen Personalengpässen ist das Grünflächenamt nicht vertreten.

Ziel: Ideen auf Umsetzbarkeit abklopfen, wie der Pfalzplatz attraktiv gestaltet werden könnte

Dauer: ca. 60 Minuten

Guide: Jens Flammann

Ermäßigung: Wer den Teilnahmebeitrag nicht tragen kann, nehme bitte Kontakt mit uns auf, damit wir eine Lösung finden (kostenfreie Teilnahme).

Es gelten unsere Spielregeln (siehe → www.Spielregeln.Erlebnisorte.de):

  • Spontane Teilnahme (Tageskasse: 5 Euro) ist in der Regel möglich.
  • Günstiger ist eine verbindliche Anmeldung (Vorverkauf: Teilnahmebeitrag vorab überweisen = sicherer Platz):

Damit wir vorbereiten können, bitte anmelden:

Bookings

Ticket-Typ Preis Plätze
#1.1 Teilnahme als Privatperson
Ich habe am 23. März mitgeholfen beim Putzfest auf dem Pfalzplatz und nehme daher kostenfrei teil.
€ 0,00
#1.2 Teilnahme als Privatperson
Ich engagiere mich beim Runden Tisch "Pfalzplatz" und nehme daher kostenfrei teil.
€ 0,00
#1.3 Teilnahme als Privatperson
Ich leiste einen fairen Kostenbeitrag.
€ 3,00
#1.3 Teilnahme als Vertreter der Stadtverwaltung
Ich engagiere mich als Mitglied des Bezirksbeirates Lindenhof oder anderer Vertreter der Stadtverwaltung für den Pfalzplatz und nehme daher kostenfrei teil.
€ 0,00
#1.4 Teilnahme als Privatperson
Ich leiste keinen fairen Kostenbeitrag.
€ 0,00
#1.5 Teilnahme als Vertreter eines Unternehmens € 30,00